Das Bild zeigt Napo in einer gefährlichen Arbeitssituation in der Höhe.
Napo und seine Freunde wecken mit Humor das Interesse für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

Seit über 20 Jahren sensibilisiert die Trickfilmfigur Napo mit einem Augenzwinkern für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Im neuen Film „Napo in … Hoch hinaus“ geht es um Gefahren bei Arbeiten in der Höhe. Zehn Episoden zeigen verschiedene Arbeitssituationen, die Risiken bergen, zum Beispiel bei der Fensterreinigung oder bei Dacharbeiten. Und das ohne Worte aber mit Gestik und Mimik und so auch international verständlich. Die Filme regen zur Diskussion über Aspekte der Sicherheit am Arbeitsplatz an und bieten praktische Lösungen oder zeigen den Weg dahin. Auch in der aktuellen Situation leistet Napo einen Beitrag und zeigt in einer kurzen Episode, wie schnell sich Viren verbreiten und wie das durch Händewaschen – als eine von vielen Maßnahmen – verringert werden kann. Napo ist ein Gemeinschaftsprojekt der DGUV und sechs weiteren europäischen Arbeitsschutzinstitutionen.

Web: www.napofilm.net/de