Das Bild zeigt zehn Nachwuchsredakteurinnen und –redakteure der Paralympics Zeitung.
Das Team der Paralympics Zeitung berichtet über die paralympischen Winterspiele in Pyeongchang.

Vom 9. bis 18. März 2018 finden in Pyeongchang, Südkorea, die 12. Paralympischen Winterspiele statt. Rund 670 Athletinnen und Athleten aus etwa 45 Nationen gehen an den Start um ihre Höchstleistungen zu zeigen. Ein wichtiges Ereignis auch für die DGUV, die sich im Rahmen der Rehabilitation für den Behinderten- und Rehasport engagiert. Mit der Paralympics Zeitung, einem Kooperationsprojekt mit dem Berliner Tagespiegel, wird die DGUV auch die diesjährigen Winterspiele begleiten. Zehn Nachwuchsreporter und -reporterinnen, die zuvor im Rahmen einer Ausschreibung ausgewählt wurden, werden in Print, Online und den sozialen Netzwerken über die Spiele und die Geschichten hinter den Athletinnen und Athleten berichten. Publiziert wird die Zeitung in deutscher und englischer Sprache. Die beiden deutschen Ausgaben der Paralympics Zeitung erscheinen im März 2018 als Beilage in Tagesspiegel, ZEIT und Handelsblatt.


Web: www.dguv.de/pz
Die Paralympics Zeitung auf Facebook: www.facebook.com/ParalympicsZeitung