Das Bild zeigt das Cover der ersten Ausgabe der „topeins“.

Wie können Führungskräfte die Arbeit für die Beschäftigten und für sich selbst gesund und sicher gestalten? Welche Pflichten müssen sie erfüllen, welche Aufgaben können sie delegieren? Das Themenfeld Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit umfasst viele unterschiedliche Aspekte. Das neue Führungskräftemagazin der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen „topeins“ sorgt für den Durchblick. Mit einem Mix aus Fachbeiträgen, Interviews und Meldungen greift das Magazin praxisnah und branchenübergreifend Themen auf, die Führungskräfte bei gesunder und sicherer Führung unterstützen. Das Ziel ist die nachhaltige Etablierung einer Präventionskultur in allen Unternehmen und Einrichtungen. Das Magazin erscheint sechs Mal im Jahr und ist ein Angebot von einigen Berufsgenossenschaften und Unfallkassen für ihre Mitgliedsbetriebe. Das Magazin steht online kostenfrei zur Verfügung.

Web: www.https://topeins.dguv.de